Lachs nach Feinschmecker Art

Eine Pfefferschote kurz garen, dann die Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden. Die frischen Lachsstreifen in Mehl wälzen und ein paar Minuten beidseitig im Öl goldbraun anbraten, dann herausnehmen und auf den Servierteller legen. In der Fischpfanne fein gehackte Zwiebel mit den Pfefferschotenstreifen kurz anbraten, zuletzt etwas Essig und Petersilie zugeben. Dann alles auf den Lachs gießen und vor dem Servieren etwas ziehen lassen. Lauwarm gegessen, schmeckt's am Besten.